Der Eulenburg-Skandal Norman Domeier

ISBN: 9781322190198

Published: October 12th 2014

ebook

437 pages


Description

Der Eulenburg-Skandal  by  Norman Domeier

Der Eulenburg-Skandal by Norman Domeier
October 12th 2014 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 437 pages | ISBN: 9781322190198 | 8.33 Mb

Der Skandal um Furst Eulenburg, den besten Freund und zeitweise wichtigsten Berater Kaiser Wilhelms II., erschutterte seit 1906 die Monarchie. Anhand zahlreicher Quellen, darunter rund 5000 Presseartikel, geht Norman Domeier dem Skandal nach undMoreDer Skandal um Furst Eulenburg, den besten Freund und zeitweise wichtigsten Berater Kaiser Wilhelms II., erschutterte seit 1906 die Monarchie.

Anhand zahlreicher Quellen, darunter rund 5000 Presseartikel, geht Norman Domeier dem Skandal nach und liefert eine Kulturgeschichte der Politik im Kaiserreich. Er zeigt, dass es weniger um die Homosexualitat des Fursten ging: Der Eulenburg- Skandal war vor allem die Initialzundung fur eine moderne, kritische Offentlichkeit in Deutschland.

Gleichzeitig aber bot er Gelegenheit, den kommenden Weltkrieg nicht nur politisch, militarisch und okonomisch, sondern auch moralisch zu rechtfertigen.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Der Eulenburg-Skandal":


kozackimops.newbkdlthere.online

©2009-2015 | DMCA | Contact us